Mehrfachbearbeitung für Shopware 6

Da bisher für Shopware 6 noch keine Mehrfachbearbeitung / Stapelverarbeitung wie man sie von Shopware 5 gewöhnt ist verfügbar und laut Aussage von Shopware selbst, auch in naher Zukunft nicht geplant ist, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, selbst eine entsprechende Lösung als App für den Shopware Community Store zur Verfügung zu stellen.

Mit dem Release der ersten Version bieten wir bereits die Mehrfachbearbeitung von Daten in unterschiedlichen Bereichen von Shopware 6 an. Neben den Feldern für Artikel, unterstützen wir auch Kategorien, Bestellungen, Hersteller und Kunden.

Im Community Store von Shopware kann unsere Erweiterung erworben werden. >> zum Community Store

Funktion & Anleitung Unserer Mehrfachbearbeitung

Einschränkender Filter
Nach dem Öffnen der Mehrfachbearbeitung (Einstellungen / Mehrfachbearbeitung) muss zuerst eine Auswahl getroffen werden, welche Felder aus welchem Bereich bearbeitet werden sollen (z.B. Artikel).

Anschließend wird ein Bedingungs-Feld ausgewählt, nach dem gefiltert wird. Der Vergleichsoperator bietet dann entsprechend des Feld-Typs unterschiedliche Operatoren. Nach Eingabe eines Wertes, kann der Filter “eingefroren” und angewendet werden.

Übersicht
In der Übersicht werden alle Entities aufgeführt, welche durch den Filter ausgewählt sind. (Artikelvarianten werden als einzelne Positionen unter dem Hauptartikel angezeigt. )

Änderungen
In diesem Bereich wird das zu bearbeitende Feld und die auszuführende Aktion ausgewählt. Hier stehen je nach Feld-Typ unterschiedliche Aktionen bereit.

  • Setzen (ersetzt den bestehenden Wert durch den angegebenen Wert)
  • Append (hängt den neuen Wert hinten an den alten Wert an, sinnvoll z.B. bei Strings)
  • Prepend (fügt den neuen Wert vor dem alten Wert an, sinnvoll z.B. bei Strings)
  • Addieren (addiert den neuen Wert auf den bestehenden Wert)
  • Subtrahieren (subtrahiert den neuen Wert vom bestehenden Wert)

Anschließend kann die Mehrfachbearbeitung durchgeführt werden.

Natürlich gibt es in einigen Bereichen noch Einschränkungen – es sind aber bereits weitere Features geplant. Auf unserer Liste stehen Funktionen wie:

  • Komplexe Typen (Preis, Verlinkung auf Kategorien)
  • mehrere Filterebenen mit logischer Verknüpfung
  • Bearbeitung von Zusatzfeldern aus Plugins
  • Log mit den bereits vorgenommenen Änderungen

Wir freuen uns natürlich auch immer auf Feedback oder Feature-Requests! Kontaktieren Sie uns diesbezüglich einfach.

0
+
zufriedene Kunden
0
+
Projekte
0
+
Produkte
0
+
Downloads

Interesse?
Kontaktieren Sie uns!

Sind Sie neugierig oder haben Fragen? Wir helfen gerne weiter und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Datenschutzeinstellungen
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis nehmen können und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zur Kontaktaufnahme, sowie der Bearbeitung meines Anliegens, verwendet werden.