Kundenstory LEMKEN

Lemken ist ein international agierender Hersteller von landwirtschaftlichen Geräten für die Bodenbearbeitung, Aussaat und den Pflanzenschutz mit weltweit mehr als 1.600 Mitarbeitern und ist inzwischen in der siebten Generation in Familienbesitz.

Unsere Aufgabe

Mit seiner IQblue Produktlinie bietet unser Kunde Lemken die Möglichkeit Daten auf Agrarfeldern zu erheben, um beispielsweise den vorraussichtlichen Ertrag zu ermitteln oder die Notwendigkeit von Düngereinsatz zu bestimmen. Dazu benötigte unser Kunde eine E-Commerce Lösung, die ihm, neben der umfangreichen Bereitstellung von Produktinformationen, die Möglichkeit bietet sowohl die Geräte als einmaligen Kauf, als auch die Lizenzen als wiederkehrende Gebühr für den Endkunden einfach zu beziehen.

Unsere Lösung

Innerhalb weniger Monate musste der Shop bereitstehen, da die Marketingmaßnahmen bereits fest geplant wurden. Unser Team begann kurzfristig mit der Beratung und agilen Umsetzung des Projekts. Um den Gesamtprozess für Lemken schlank zu halten, berieten wir zu einer Bezahllösung mit unserem Partner Mollie hin, sodass die unternehmenseigene Buchhaltung keinen eigenen Fakturierungsprozess etablieren muss. Shopkunden können per Kreditkarte oder SEPA bezahlen, und bei angekündigter Verlängerung der Softwarelizenz wird die gewählte Bezahlart automatisch neu belastet, ohne dass separat ein Vorgang ausgelöst werden muss. Um diese Möglichkeit zu bieten haben wir eine Schnittstelle zwischen Shopware und der Mollie API entwickelt, welche genau dieser Anforderung gerecht wird.

Das Ergebnis 

Icon Sprechblase

INTERESSE ?
kONTAKTIEREN SIE UNS !

Sind Sie neugierig oder haben Fragen?
Wir helfen gerne weiter und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!