Allianz für Cyber-Sicherheit

Seit Mitte 2017 sind wir Mitglied bei der Allianz für Cybersicherheit, einer Initiative des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik und bitkom. Ziel aller Mitglieder und Partner ist es, den Standort Deutschland Widerstandsfähiger gegen Cyber-Angriffe zu machen. 

Grundsätzlich kann jedes Unternehmen mit Interesse an dem Thema Mitglied bei der Allianz werden. Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenlos - wer kritische Infrastrukturen anbietet / betreut oder aus der geheimschutzbetreuten Wirtschaft kommt, erhält Zugang zu einem erweiterten Informationsangebot. 

Es sind bereits 3237 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen  und Größen Mitglied. Man profitiert durch folgende Punkte:

  • Verlässliche Informationen (Empehlungen, aktuelle Risiken)
  • Wissens- & Erfahrungsaustausch (Tagungen)
  • Ausbau von Sicherheitskonzepten (Schulungen, Workshops direkt von IT-Sicherheitsunternehmen)

Zudem gibt es eine digitale Meldestelle, wenn man auf Sicherheitslücken aufmerksam wird oder von einem Cyber-Angriff betroffen ist. Mit Hilfe dieser Daten kann dann schneller reagiert und weiterer Schaden minimiert oder verhindert werden.



Johannes Kutschera

Sorgt dafür, dass Lorem Ipsum von Websites verschwindet, schubst Pixel und testet unsere Software.

Veröffentlicht in IT-Sicherheit am 15.01.19 02:01